Höhenmut statt Höhenangst
Mit Selbstvertrauen in die Berge!

Kurse und Trainings für Menschen mit Höhenangst seit 2010!

Höhenangst und Höhenschwindel können einem die Freude an den Bergen ganz schön vermiesen. Schwindelgefühle, Unwohlsein, intensives Studium sämtlicher Tourenbeschreibungen schon Tage vor der geplanten Tour, Stress mit den Weggefährten, schlechtes Gewissen, kreative Ausreden, verfrühtes Umkehren oder gar nicht erst loswanden ... kommt Ihnen das bekannt vor?

Dann wird es Zeit zu lernen wie Sie mit Ihrer Höhenangst umgehen können. Um künftig mit Höhenmut statt Höhenangst unterwegs zu sein! 

Wir bieten Kurse und Einzeltrainings für Menschen, die sich mehr Mut und Selbstvertrauen in den Bergen wünschen. 

Unsere Hintergründe, Ansätze und Techniken basieren auf aktuellen Forschungsergebnissen und Studien zu Gehirn, Stress und den exekutiven Funktionen wie z.B.: der Fähigkeit, Stresserleben, Aufmerksamkeit und Reaktionen bewusst zu regulieren, Prioritäten setzen zu können, Handlungen strategisch zu planen  und mit Hindernissen auf dem Weg dorthin angemessen umgehen können.

Mit viel Geduld, Erfahrung und Gelassenheit ermöglichen wir Ihnen "gelingende Erfahrungen" im Rahmen ihrer persönlichen Möglichkeiten und in ihrem eigenen Tempo: diese sind die wichtigste Grundlage für gesunden Mut und Selbstvertrauen!